Glückssucher

Glückssucher ist männlich. Ich bin weiblich. Ich wäre eine Glückssucherin. Wäre, wenn ich auf der Suche nach dem Glück wäre.

Wenn ich nach dem Glück suchen würde, müsste ich mir überlegen, ob ich wüsste, wo es zu finden wäre. Müsste wissen, ob sich die Suche lohnen würde. Lohnen, aber in welchem Sinne?

Und, wenn ich gar nicht suchen müsste, wenn es mir zufallen würde. Ohne zu suchen. Das Glück. Würde ich erkennen, dass ich es schon gefunden hätte? Gefunden, ohne zu suchen. Dann wäre ich glücklich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.