Sonnig

Sonnig – welche schönes Tagesmotto!

Ich kann keine spezielle Geschichte erzählen, doch das Wort „sonnig“…

…bringe ich in Verbindung mit sonnigen Zeiten: Momente, Stunden, Tage; sonnigen Orten: vor dem Haus, im Süden, am Meer, in Afrika; sonniges Gemüt: froher Mensch; sonnigen Farben: Gelb – Orange – Rot;

…bedeutet für mich Licht, Helligkeit, Wärme, Wohlbefinden, Leben, Wachstum, Freude, blauer Himmel, Sommer;

… weckt in mir wohltuende Bilder: Sonnenaufgang, Sonnenuntergang, Sonnenstrahlen, Sonnenschein, Sonnenuhr, Sonnenblumen, Sonnenröschen.

Sonnig – welch wohltuendes Wort!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.